Auswandern nach Spanien

Spanien – das verspricht Sonne, warmes Wetter, Strand und Meer. Es ist daher nicht verwunderlich, dass viele Menschen mit dem Gedanken spielen und nach Soanien Auswandern wollen.

Da Leben, wo andere Urlaub machen – wer will das nicht?

Wohin nach Spanien auswandern?

Spanien ist groß und die einzelnen Regionen in Spanien könnten unterschiedlicher nicht sein. Da stellt sich schnell die Frage, wohin genau möchte ich eigentlich auswandern? Zwischen dem nördlichen Spanien am Atlantik, Zentralspanien und der Mittelmeerregion gibt es viele regionale Unterschiede. Besonders beliebt bei Auswanderern sind die Inseln der Kanaren, Mallorca und die Costa Blanca.

Bevor man auswandert ist es sinnvoll, einen längeren Urlaub in der gewünschten Region zu machen, um die einzelnen Unterschiede kennen zu lernen.

Krankenversicherung für spanische Auswanderer

Spanien Auswanderer, müssen sich natürlich auch um eine neue Krankenversicherung kümmern, denn genau wie in Deutschland gibt es eine Krankenversicherungspflicht. Neben der staatlichen Sozialversicherung, die Seguridad Social, gibt es natürlich auch in Spanien private Krankenversicherungen.

Wer bisher in Deutschland privat versichert ist und sich noch nicht sicher ist, ob er bis zu seinem Lebensende in Spanien bleiben möchte, kann bei seiner deutschen PKV eine Anwartschaft beantragen. Mit dieser kann er bei einer eventuellen Rückkehr nach Deutschland wieder zu den ursprünglichen Bedingungen in seinen PKV Tarif.

Da das Thema Krankenversicherung eine essentielle Frage ist, empfehlen wir Ihnen, sich unbedingt sachkundigen Rat einzuholen. Besonders wenn Sie älter oder privat versichert sind.

Als Rentner nach Spanien auswandern

Besonders für Rentner und Senioren kann es interessant sein in Spanien zu leben. Im sonnigen Mittelmeerklima lässt es sich den letzten Lebensabschnitt noch einmal richtig genießen. Zumal auch die deutsche Rente trotz eines Wohnortes in Spanien weiterhin ausgezahlt wird.

Neben der Möglichkeit in einem eigenen Haus, bzw. einer eigenen Wohnung zu wohnen, gibt es auch die Option sich ein oder mehrere Zimmer in spezielle Senioren WGs oder Senioren Residenzen zu mieten.

Besonders für Rentner wichtig ist natürlich die Frage nach der richtigen und bezahlbaren Krankenversicherung in Spanien. Fragen Sie hierzu unbedingt einen Experten, der sich mit dem Thema auskennt.

Welche Fragen sollte ich vor einer Auswanderung klären?

Wenn Sie nach Spanien Auswandern wollen, benötigen Sie eine NIE Nummer. Wichtig sind auch die Themen Residencia, Steuern und Krankenversicherung.
Neben den Kosten einer Auswanderung ist auch die Suche nach einem spanischen Job oder Die Aufnahme einer Selbstständigkeit wichtige Fragen, die Sie bereits vor der Auswanderung klären sollten. Auch hier lohnt es sich ggf. einen deutsch sprechenden Anwalt in Spanien zur Rate zu ziehen.

Was sollte ich vor einer Auswanderung sonst noch bedenken?

Die Spanische Sprache sollte man unbedingt schon vor der Auswanderung lernen. Dies ist essentiell um eine Arbeit zu finden. Aber auch im Alltag ist es wichtig Spanisch zu sprechen. Nur so wird man mit Einheimischen ins Gespräch kommen und neue Freunde finden. Auch bei Behörden oder im Krankenhaus sprechen nicht alle Menschen Englisch – in manchen Orten sogar nur sehr wenige.
Wer Spanisch lernen möchte, sollte mindestens das B1 Niveau anstreben, um sich fließend mit Spaniern unterhalten zu können.
Bedenken Sie auch, dass es in einigen Regionen wie Katalonien neben Spanisch auch noch eine zweite Sprache wie Katalanisch gesprochen wird.

Lesen Sie Erfahrungsberichte und Blogs von deutschen Auswanderern nach Spanien. Lassen Sie sich Inspirieren und lernen Sie von ihren Fehlern.

Unsere neusten Beiträge zum Thema Auswandern nach Spanien

  • Deutsche Schulen in Spanien

    Deutsche Schulen in SpanienDeutsche Schulen in Spanien: Kindergärten, Grundschule, Oberschulen, Mittelschulen und Gymnasien Übersicht aller deutscher Auslandsschulen

  • Kindergeld in Spanien

    Kindergeld in SpanienWas passiert, wenn Sie mit Ihren Kindern nach Spanien auswandern? Haben Sie weiterhin ein Anrecht auf deutsches Kindergeld oder gegebenenfalls auch auf Kindergeld in Spanien?

  • Bedingungsloses Grundeinkommen in Spanien

    Bedingungsloses Grundeinkommen in SpanienViele Menschen träumen davon – ein monatliches bedingungsloses Grundeinkommen. Dieses würde einigen die Sicherheit geben, Ihre Träume wie die Auswanderung nach Spanien – zu verwirklichen ohne die Angst haben zu müssen in eine Finanzielle Notlage zu kommen. Gibt es in Spanien ein bedingungsloses Grundeinkommen?